Toggle menu

Ästhetische Zahnmedizin


Die ästhetische Zahnmedizin hat vor allem das Ziel,

die Schönheit und das natürliche Aussehen der Zähne

zu erhalten bzw. wieder herzustellen.


Ästhetische Zahnmedizin

Die ästhetische Zahnmedizin hat vor allem das Ziel,

die Schönheit und das natürliche Aussehen der Zähne

zu erhalten bzw. wieder herzustellen.


Schöne Zähne, gesundes Zahnfleisch und ein strahlendes Lächeln


Als ästhetische Zahnheilkunde bezeichnet man den Fachbereich der Zahnmedizin, der sich mit dem Aussehen, der Ästhetik der Zähne beschäftigt. Zur Zahnästhetik gehören aber nicht nur schöne, weiße Zähne, sondern auch ein gesundes Zahnfleisch sowie die funktionelle Harmonie der Zahnreihen von Ober- und Unterkiefer.

Die Zähne haben großen Einfluss auf das Erscheinungsbild eines Menschen. Schöne, weiße Zähne signalisieren Gesundheit, Jugend und Selbstbewusstsein. Fehlende, abgeschliffene, verfärbte oder defekte Zähne beeinträchtigen dagegen Aussehen, Wohlbefinden und Lebensqualität.

Eng verbunden ist die ästhetische Zahnmedizin mit der modernen Implantologie, der Kieferchirurgie und der Parodontologie. Viele Meisterlabore und Zahntechniker haben sich mittlerweile auf ästhetische Zahnheilkunde und besonders hochwertigen ästhetischen Zahnersatz spezialisiert. Neue Werkstoffe wie zahnfarbene Hochleistungskeramik (z. B. Zirkonoxid) und große Fortschritte auf dem Gebiet der computergesteuerten Zahnersatzherstellung und -anpassung machen es dabei immer leichter, sicherer und auch erschwinglicher, bis ins hohe Alter schöne Zähne und ein rundum gutes Gefühl im Mund zu haben.

Um neben einer perfekt funktionellen zahnärztlichen Versorgung auch hochästhetischen Ansprüchen gerecht zu werden, bedarf es modernster Technologien und Werkstoffe, die wir Ihnen im Folgenden gerne vorstellen möchten.

lächeln


Bleaching


Die Einnahme von bestimmten Medikamenten sowie der Konsum von Lebens- und Genussmitteln wie u. a. Kaffee, Tee, Rotwein oder Tabak lässt die Zähne dunkler werden. Mit einem professionellen Bleaching (Zahnaufhellung) können hartnäckige Verfärbungen schonend entfernt werden. Bei der von uns favorisierten Zahnaufhellung mit Fläsh. wird das Fläsh-Gel auf die Zähne aufgetragen und 15 Minuten mit UV-Licht bestrahlt wird, um es zu aktivieren. Dieser Zyklus wird je nach gewünschtem Ergebnis 2 bis 3 Mal wiederholt. So sind strahlend weiße Zähne innerhalb einer Stunde möglich. Die Sicherheit für Zähne und Zahnfleisch ist durch die lichtaktivierte Zahnaufhellung bereits wissenschaftliche belegt.

Bevor eine Zahnaufhellung mittels Fläsh. durchgeführt werden kann, wird von uns eine eingehende Untersuchung gemacht, um ein Gesamtbild vom Zustand der Zähne zu bekommen. Die Voraussetzung für ein Bleaching sind gesunde Zähne und Zahnfleisch, andernfalls wäre das Bleaching nicht zu empfehlen. Um die optimalen Bedingungen zu schaffen, ist eine professionelle Zahnreinigung im Vorhinein sinnvoll. Sollten Zähne von Karies befallen oder das Zahnfleisch entzündet sein, müssen diese Erkrankungen zuerst beseitigt werden, sonst ist eine sichere Zahnaufhellung nicht gewährleistet.

bleaching


Veneers


Eine kleine Zahnlücke stört Sie schon lange? Oder Ihre Schneidezähne wirken zu klein, haben beschädigte Kanten oder sind durchgängig verfärbt?

Mit Veneers können wir das schöne Aussehen Ihres Lächelns meist einfach und unauffällig wiederherstellen. Veneers sind dünne Keramikfacetten, die mit Hilfe einer speziellen Technik dauerhaft haltbar auf die minimal beschliffenen Schneidezähne geklebt werden. In Form und Farbe lassen sie sich problemlos an die natürlichen Zähne anpassen.

Veneers sind nicht in allen Fällen die beste Wahl. Bei Verfärbungen reicht oft ein Bleaching aus. Wenn die Zahnstruktur zu stark geschädigt ist, empfiehlt sich eher eine Vollkeramik-Krone. Dazu beraten wir Sie gerne individuell. Sprechen Sie uns einfach an!

veneers